Autor Archiv: Beat Besmer

Sportschützen Lachen im ersten Halbjahr 2020 |


thumbnail

Eine aussergewöhnliche Freiluftsaison geht schon bald in die zweite Halbzeit. Während viele Schützenvereine dieses Jahr noch gar nie geschossen haben, konnten wir am 11. Mai 2020 doch den Betrieb auf dem eigenen Stand aufnehmen. Mit den eigenen lizenzierten Junioren haben wir den Nachwuchskurs gestartet. Die 1. Gruppe der Kleinkaliberschützen hat sehr gute Heimrunden abgeliefert. Die Kleinkaliberschützen haben verhältnismässig eifrig die Heimprogramme (für dieses Jahr auch das Linthverbandsschiessen und das Seeverbandsschiessen) geschossen. Ebenfalls eingestiegen in die Saison sind – wenn auch […]

Weiterlesen

Kein Volkswettschiessen in diesem Jahr |


Post Image

Das Volkswettschiessen 2020 war für die Zeit von Mitte August geplant. Schweren Herzens hat sich der Vorstand der Sportschützen Lachen entschlossen, dieses Jahr den Anlass auszusetzen. Die Einschränkungen aus Covid-19, denen sich auch die Schützen unterziehen, sowie die Unsicherheit der künftigen Entwicklung haben uns bewogen, dieses Jahr auf die Durchführung des allseits beliebten Volkswettschiessens zu verzichten. Wir möchten Ihnen/Euch davon rechtzeitig Kenntnis geben. Ebenso wichtig ist es für uns, Ihnen/Euch für die langjährige Treue und Verbundenheit sowie Ihre/Eure grosszügige Unterstützung […]

Weiterlesen

Jahresschlussbericht 2019 |


thumbnail

Ende September und im Oktober 2019 haben die Sportschützen Lachen in den Disziplinen Kleinkaliber auf 50 Meter und Armbrust auf 30 Meter ihre Endschiessen durchgeführt. Erzielt wurden auf beide Distanzen ansprechnde Ergebnisses. Mit dem Jahresasbsenden im November ging dann in gemütlichem Rahmen im Mühlebächli in Altendorf eine lange und ereignisreiche Saison zu Ende. Endschiessen Erfolge an zwei eidgenössischen Anlässen Alle Nachwuchsschützen mit Kranz Ende Juni besuchten die jungen Mitglieder der Sportschützen Lachen unter Leitung von Reto Schnyder und Michael Trümmel […]

Weiterlesen